Tanzcompany

 

Die Tanzcompany besteht aus besonders talentierten Schülern, die von Sabine  Odenthal wöchentlich 3-4 Stunden zusätzlich beitragsfrei gefördert werden. Aus dieser Gruppe sind bereits einige Tänzer, Tanzpädagogen und Choreographen hervorgegangen. Für Kinder im Alter von 7-14 Jahren entstand die sogenannte „Fuzzy-Company".

 

  • 1978 Gründung der ersten Tanzcompany
  • 1982 – 1983 Auftritte der Tanzcompany beim   Kulturprogramm der Kieler Woche
  • 1983 – 2000 regelmäßige Auftritte bei Galaabenden in St. Blasien sowie an der    Deutschen Sporthochschule Köln
  • 1984 Auftritte in der Partnerstadt Guidel
  • 1984 – 1988 Rahmengestaltung der Modenschauen der Messe Kind und Jugend in Köln
  • 1984 Bericht im WDR über das Studio und die Lehrweise von Sabine und Josef Odenthal

  • 1992 Umzug des Tanzstudios nach Hürth-Kendenich

  • 1992 – 1998 Tanzgruppe für Rolf Zuckowski mit Auftritten in Hamburg, Lübeck, Osnabrück, Bochum, Düsseldorf, Menden, Kassel, Köln, Hürth

  • 1994 – 1998 verschiedene Fernsehauftritte mit Rolf Zuckowski  

  • 1996 WDR dreht im Studio die Sendungen: „Bewegung und Tanz im Alter“ und „Tanz im Freizeitbereich"

     

 

  • 2002 Internationaler Ballettwett-bewerb in Tübingen (zwei 2. Plätze), Deutsche Meisterschaft Stepp (2., 5. und 7. Platz), Weltmeisterschaft Stepp in Riesa ( 7. Platz)
  • 2003 Deutsche Meisterschaften Stepp (4., 5., 7. und 10. Platz)
  • 2004 Tanzaufführungen an der Universität Kassel (15./16. Juli)
  • 2004 Wettbewerb „Jugend tanzt“ in Bochum, (15./16. November), ausgerichtet von der LAG-Tanz (zwei 1. Plätze)
  • 2004 Jubiläums-Galavorstellungen (4./11. Dezember)
  • 2005 Modern Dance Festival in Gladbeck (15. Januar)
  • 2005 Sieger im Bundeswettbewerb "Jugend tanzt", Paderborn, in der Kategorie Modern, Alter 15 bis 27, "Firedance" (22. Mai)
  • 2006 Sieger im Landeswettbewerb "Jugend tanzt" in Bochum, in der Kategorie Modern/Jazz, Alter 10 bis 15 "Aer Tranquillo" und 15 bis 27 "Der Weg"
  • 2007 1.Platz für die Tanzcompany Odenthal beim Bundeswettbewerb "Jugend Tanzt" in Paderborn. In der Kategorie Modern/Jazz     15-27 Jahre. 2.Platz für die Junior-Company Odenthal beim Bundeswettbewerb "Jugend Tanzt" in Paderborn. In der Kategorie Modern/Jazz 10-15 Jahre.
  • 2009 1. Platz für die Tanzcompany Odenthal im Stepptanz und 2. Platz im Modern, beim Internationalen Ballettwettbewerb in Fürstenfeldbruck. Qualifizierung für den World Cup auf Jersey, 3.Platz beim Bundeswettbewerb "Jugend Tanzt".
  • 2009 1. Platz beim Dance World Cup auf Jersey in der Kategorie "Modern" mit "Der Weg" und 4.Platz in der Kategorie Tapdance.
  • 2010 5. Platz beim World Cup Tanz auf Sardinien, Bereich „Modern“
  • 2011 1. Platz beim Deutschlandcup, Kategorie "Modern" bis 17 Jahre in Fürstenfeldbruck, 1. Platz beim Regionalwettbewerb Kategorie "Modern Duett", 10. Platz beim Dance Worldcup Kategorie "Modern" bis 17 Jahre in Paris
  • 2012 3. Platz in der Kategorie "Show Jazz" sowie 2. Platz in der Kategorie "Modern Duett" beim Regionalwettbewerb in Solingen, 15. Platz in der Kategorie "Jazz Show" beim Dance Worldcup in Villach, 1. Platz beim Landeswettbewerb "Jugend Tanzt" in Velbert mit "Arielles Traum"
  • 2013 2. Platz in der Kategorie "Ballett", 3. Platz in der Kategorie "Modern" bis 17 Jahre, 3. Platz in der Kategorie "Jazz Show" sowie 3. Platz in der Kategorie "Modern" / Solo Anni mit "Allein" beim Regionalwettbewerb in Solingen, 2. Platz in der Kategorie "Step Duett" beim Deutschen Ballettwettbewerb in Fürstenfeldbruck
    Im Juli werden wir am Worldcup in Brighton teilnehmen.

Top

© Tanzstudio Odenthal | tanzstudio-odenthal@t-online.de